Yogakurs

Yin Yoga

Was ist YIN Yoga und ist es für dich geeignet?

Yin Yoga ist sehr sanftes Yoga, bei der die einzelnen Asanas länger gehalten und praktiziert werden. Es gibt viele Entspannungsmomente und man entspannt sogar bei den Übungen.

Wir gehen sehr sanft in jede Yoga Übung und halten diese länger als normal. Wenn du deine Position eingenommen hast, können die Muskeln, Bänder und Sehnen sich in der Position entspannen und sanft dehnen.

Der Fokus im Yin Yoga liegt mehr auf den Faszien. Durch das lange Halten (3-15 Minuten) der einzelnen Übungen werden diese gedehnt und Verklebungen im Unterhautgewebe können sich lösen.

Wir kommen in eine tiefe Ruhe, das Nervensystem kann sich entspannen und du findest einen Halt in deinem Alltag.

Durch Yin Yoga wirst du flexibler, geschmeidiger und beweglicher. Durch das intensive Dehnen und Atmen können auch alte Themen wieder auftauchen, die dir einen perfekten Einstig in das Raja Yoga bieten können.

Wir praktizieren viel im sitzen oder liegen, daher ist es sinnvoll eine Jacke mitzubringen und warme Socken anzuziehen. Yin Yoga ist eher ruhig und abkühlend für hitziger Gemüter, oder Menschen die Ruhe bevorzugen. Dennoch ist es sehr intensiv.

Du kannst dich Yin Yoga sehr gut mit deinen inneren Feldern, den Gedanken und Emotionen in Kontakt kommen und diese aufräumen und neu sortieren. Dies ist vor allem dann sinnvoll, wenn du es lange nicht gemacht hast und einen hektischen Alltag hast.

Yin Yoga ist für Einsteiger geeignet, die sich noch nicht an die Anfängerkurse wagen möchten. Es eignet sich auch dafür, zu überprüfen, wie beweglich und flexibel dein Körper ist. Dennoch sollte eine gesunde Grundbeweglichkeit auf jeden Fall vorhanden sein.

Yin Yoga ist vor allem eines ENTSPANNUNG PUR! Gleichzeitig erweiterst du deine Beweglichkeit, sortierst deinen Geist. 

Einmal pro Woche praktiziert, kann Yoga dich von Schmerzen und Bewegungseinschränkungen befreien und dich in einer gesunden Lebensweise unterstützen. Finde dein Yoga in einer kostenfreien Probestunde.

Bei jeder Yogastunde entscheidest du vollkommen eigenständig welche Übungen du mitmachen möchtest und wie weit du gehst. Jeder Mensch hat einen anderen Körper, eine individuelle Tagesform und eine unterschiedliche Beweglichkeit. Mit Yoga kannst du dich selber kennenlernen und deine Flexibilität, Muskelkraft und dein Wohlbefinden optimieren.

Solltest du krankhafte Einschränkungen haben, bespreche bitte mit deinem Arzt, ob Yoga für dich geeignet ist. Ich biete kein medizinisches Heilyoga oder Therapieyoga an, sondern baue nur die gesunde Muskulatur wieder auf und helfe dir dein Leben lebensförderlich zu optimieren.

Yin Yoga Kurse sind im Kursplan ausgeschildert. Finde deinen Kurs im Buchungskalender.

Ich freue mich dich beim Yoga zu treffen

Herzlichst 

Michaela

36C976CC-5D89-401C-99B6-F14478454DBF_1_105_c.jpeg