Kulturen

Kulturen bilden sich aus Menschen, die einen gemeinsamen Fokus bilden. Gruppierungen von Menschen mit einem Fokus, kultivieren bestimmte Eigenschaften und Verhaltensweisen. Gruppen, die ein gemeinsames Ziel verfolgen, können ihre Energie und Kraft für Projekte zusammenschließen und so großes bewirken. So erbauten sich auch Tempelanlagen von unsagbarer Schönheit und Pracht

- Michaela Molls - 

Akademische Bibliothek

Familie

eine autarke Kultur

Die wohl kleinste Kultur die wir kennen ist eine Familie. Individuell bildet sie eigene Regeln, Gewohnheiten, gemeinsame Ziele, schmiedet Pläne und wächst in eine bestimmte Richtung.

Auf wenn die Familie innerhalb einer bestimmten Kultur und Gesellschaft lebt, besteht das Familienleben doch aus individuellen WERTEN und Strukturen.

Das Familienleben kann wunderbar dafür genutzt werden, gesunde WERTE aufzubauen und zu erhalten.

Je nachdem welche WERTE wir von unseren Eltern übernommen haben, geben wir das Wissen an unsere Kinder weiter. So wächst ein individueller Kulturzweig über Ahnenreihen hinweg und behält Familienstrukturen bei, festigt diese und erweitert sie individuell.

Familie kann wunderbar dazu genutzt werden sich lebensförderlich zu entwickeln, wenn alte Strukturen aufgebrochen werden und auf einen Prüfstand gehen. Es ist sinnvoll alle Handlungen und Verhaltensweisen, als auch Strukturen darauf hin zu überprüfen, wie lebensförderlich sie für alle Bewohner sind.

Wichtig ist zu beachten, dass dieser Prozess nicht nur uns selber, unsere Gesundheit und unser Leben beeinflusst, sondern auch das unserer Umgebung, unserer Kinder und der nachfolgenden Generationen.

Somit hat die Familie einen maßgeblichen Einfluss auf das allgemeine Geschehen der WELT und kann sich jederzeit selber optimieren und autark kultivieren.

Nutze deine Familie als Kultureinheit

Kultivierung

Das Leben leben lernen

Atlantis Kultur ist die Kultivierung lebensförderlicher Verhaltensweisen, die jeder Mensch für sich selber oder sich und seine Umgebung umsetzen kann.

Wichtig ist, dass jeder Mensch für sich selber entscheidet, wählt und seine Entwicklung selber bestimmt.

Es gibt nur 3 Richtungen in die das Leben sich entwickeln kann. Es bewegt sich in einen schlechteren Lebensbereich. Es bleibt starr stehen. Es schwingt sich in einen lebenswerteren Lebensbereich.

Diese Richtungen können sich individuell abwechseln. Atlantis Kultur bestimmt einen WEG, der sich permanent nach oben schwingt und immer lebenswertere Bereiche möglich macht.

Wir funktioniert das?

Atlantis Kultur beruft sich auf gechannelte Schriften und Übermittlungen, die auf Jahrtausende altes Wissen und gesunde Lebensweisen beruhen. Teile dieses Wissens finden wir auch in alten Schriften, Geschichten, in der Hermetik, in der Physik und Naturwissenschaft, als auch in unserem gesunden Menschenverstand.

Dennoch funktioniert Altantis anders, denn wir greifen mit Energie und Frequenz in das feinstoffliche System ein und erzeugen damit Erfahrungen, die das SEIN verändern. Das SEIN erscheint und erzeugt Wissen. Dies ist der Einfache WEG.

Atlantis Kultur ist die Kombination der Quelle Atlantis mit der Kultivierung eines neuen SEINS. Eines Erlebensweges, der sich dem erschließt, der sich Atlantis hinwendet.

Atlantis Kultur ist eine neue Lebensform

Schrift

Die Magie der Frequenzen

Alles in der atlantischen Kultur besteht aus Energie, Schwingung, Frequenzen. Diese energetischen Schlüssel, die wir auch Frequenzschlüssel nennen, verändern das menschliche SEIN nachhaltig.

Atlantis arbeitet mit feinstofflichen ätherischen Kristallsplittern und energetischen Verbindungen zu hochschwingenden Energien und energetischen Orten Weltweit und galaktisch.

Über die Kristallstrukturen und Lichtfrequenzen werden diese Verbindungen mit dem HINWENDENDEN verbunden und können dadurch eine Veränderung und Lebensoptimierung auslösen.

Die Worte und der Text sind zweitrangig und dienen dem Geist zur Ablenkung. Gleichzeitig übermittelt das WORT Wissen für ein neues SEIN und eine Lebensoptimierung, die durch Handlung und Praxis erfolgen kann. Dennoch ist dies nicht von Belang.

Die Übermittelnden Energien und Lichtbahnen haben Einfluss auf die Matrix und somit auf die Erde und ihre Bewohner. Dennoch achtet Atlantis den Freien Willen und die Energien stehen nur dann zur Verfügung, wenn das Individuum sich freiwillig hinwendet und sich dafür öffnen möchte.

Atlantis arbeitet mit Raum und Zeit, als auch mit unterschiedlichen Dimensionen, Lichtsäulen, Kristalltechnologie, ätherischen Kristallen und außerirdischen Rassen zusammen.

Die Energien von Atlantis sind sehr stark und sollten niemals unterschätzt werden. Auch für Energetik sollte dieser Hinweis beachtet werden.

Lichtspektrale aus dem atlantischen Feldbewusstsein