Hohepriester Ausbildung

Verbinde dich mit der Akasha



Jahrelang habe ich mich mit energetischen Techniken beschäftigt und habe meinen energetischen Körper gereinigt und unterschiedliche Techniken erlernt um zu wachsen und aufzusteigen.


Ich habe den WEG gesucht und konnte ihn trotz intensiven bemühens nicht finden, bis Atlantis mich fand.





Es war ein innerer Ruf, der immer lauter wurde und den ich nicht mehr ignorieren wollte und plötzlich war ich mit der Akasha und dem Atlantischen Feldbewusstsein verbunden.


Aus diesem FELD heraus entströmt jede Antwort auf Fragen, die mir den WEG weisen und noch viel mehr.





Das Universum ist soooo unendlich groß. Ich dachte immer, wie soll ich das alles begreifen, verstehen, anwenden lernen und wo fange ich an. Dann wurde alles klar und vollkommen einfach, denn es gibt einen anderen WEG, einen einfachen WEG, den Atlantischen.


Das Universum selber besteht aus diesen WEGEN, die der gehen kann, der den WEG sieht.




Es gibt ein leichtes Leben, ein einfaches, welches dazu führt dass du GLÜCK und FREUDE und ENERGIE produzierst, fühlst und erleben kannst. Es ist wichtig den Kontakt aufgrund des Freien Willen eigenständig herzustellen und eine Möglichkeit zu suchen, die dir gefällt, die dich anspricht und die mit dir und deinem Leben in Resonanz geht. Nichts weiter ist erforderlich.





Hohepriester zu sein hat nichts mit Religion wie wir sie kennen zu tun, denn wir berufen uns auf keine Bibel oder heilige Schrift, sondern auf alle Übermittlungen / Channelings der Hohepriester. Denn nach Übermittlungen aktueller Channelings übermittelt jeder Hohepriester nach der Grundanbindung / Halbjahresausbildung eigenständig Wissen aus der Akasha und aus dem Atlantischen Feldbewusstsein.





Das Wissen der neuen Kultur ist in keiner bisherigen Kultur vorhanden, noch in einer Religion. Trotzdem sind die Grundlagen in Ihnen beschrieben. Wahrlich verstehen kann dies nur derjenige, der den WEG gegangen ist und rückwirkend sieht und erkennt.


Das Neue gründet eine neue Kultur, die sich ausbreitet, in der Matrix, in den Menschen, in allem was lebt, durch Atlantis.




Ausbilder selbst ist DAS ATLANTISCHE FELDBEWUSSTSEIN und der Hohe Rat. Jeder Hohepriester ist nach der Grundanbindung vollkommen FREI und AUTARK das zu erschaffen und zu wirken, was er aufgrund seines FREIEN WILLEN erschaffen möchte und auch darf. Denn jeder Hohepriester ist nach seinem Ermessen SELBSTVERANTWORTLICH FREI und SELBSTBESTIMMT.





Dennoch kommen Hohepriester tatkräftig gerne zusammen um sich auszutauschen, zusammen zu wachsen und wirklich etwas gemeinsam zu bewegen. Denn es darf viel getan werden auf unserem Planeten um die Erde, Natur und Tiere wieder in Harmonie zum Menschen zu bringen und eine gesunde Zukunft für uns alle zu garantieren.






Jede Hohepriesterausbildung wird von einer Schrift - einem Ausbildungsbuch begleitet. Ein Individuelles Themengebiet welches aus der Akasha abgerufen wird. Die Schrift enthält sowohl Text, Bewusstsein, als auch Schwingungen zur Transformation. Ein Buch hat 5 Schriften, wie Ausbildungstage und wandert danach für alle Hohepriester kostenfrei in die Atlantische Bibliothek. Die Bibliothek wächst mit jeder Ausbildung und jeder Durchsage.




Hohepriester wirken im JETZT im ALLTAG und in jeder Situation LIFE. Sicherlich kann man mit den Energien auch meditieren, Lichtprojektionen durchführen, Plätze errichten, usw. Dies ist aber unendlich viel effektiver als mit bisher anderen Energien. Hohepriester können eigenständig wirken und schließen sie sich wahrlich zusammen, verändern sie Orte und Länder automatisch.





Die Hohepriesterausbildung kostet 2.500 Euro. Dies entspricht 500 Euro pro aktiven Ausbildungstag. In diesen Kosten sind aber auch energetische Betreuung des Schülers, als auch Schreiben der Schriften und Beratung enthalten. Die Ausbildung dauert 5 Monate und für diesen Zeitraum steht dir ein bereits angebundener Hohepriester zur Seite um dich bei der Wandlung zu unterstützen.


Nach der Anbindung erhältst du eine Urkunde, kostenfreien Zutritt zu Veranstaltungen (Hohepriestergemeinschaft) und kostenfreien Zugang zur Atlantischen Bibliothek für weitere energetische Grundlagen, Anbindungen und Wachstum.



Hohepriester können auf dieser Seite für Ihre Kultur werben, an Feierlichkeiten teilnehmen und noch viel mehr. Wenn du den RUF hörst Hohepriester zu werden, zögere nicht länger, schau in den Kalender / Hohepriester Ausbildung wann die nächste Ausbildung beginnt und gehe unverbindlich in Kontakt um dich weiter zu informieren.


Dennoch ist alles permanent in WANDLUNG - denn das LEBEN ist nicht stabil sondern lebendig.


Lasst uns die Welt verändern, durch gelebtes Wissen aus der Akasha.


Love Michaela

Atlantis Kultur



54 Ansichten