Suche

Dem Leben eine Richtung geben


Der Mensch folgt. Er folgt den Eltern, der Gemeinschaft, seinen Freunden, seiner Kultur. Er entscheidet wenig selber. Aufgrund der Einschränkung unserer Wahrnehmung können wir nur einen TEIL von allem wahr nehmen. Viel bleibt vor uns verborgen.

Deine Aufmerksamkeit und dein FOKUS wählt was du sehen willst. Du selber wählst was du sehen willst. Aber du folgst. Du folgst der Ausrichtung deiner Eltern, ihrer Sichtweise der Dinge und ihrer Lebensweise. Du folgst der Kultur in der du lebst oder den Eigenschaften und Verhaltensweisen deiner Freunde, weil du dazugehören möchtest.

In 10, 20, oder 40 Jahren merkst du es läuft nicht wie du willst, wie sollte es auch, du hast es immer so gemacht wie andere wollten.

Wie dein Leben verläuft bestimmst du selber. Lege deine eigenen WERTE fest, bestimme was für dich WICHTIG ist und beginne ein eigenes GEBILDE einen eigenen WEG zu gehen, dann können dir ANDERE folgen.

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, bestimme deinen eigenen, deinen individuellen WEG. Sicherlich hat man das Gefühl alleine zu laufen, aber es werden sich schnell andere anschließen und du wirst spüren, auf diesem WEG geht es DIR gut und auch denen die den WEG mit dir gehen.

DEIN LEBEN hat eine RICHTUNG und wenn du dein Leben gelebt hast, sollte es DEINE RICHTUNG gewesen sein. Du hast Visionen, Träume, Wünsche, Bedürfnisse. LEBE DIESE.

Mache dich nicht abhängig von der MEINUNG, der ANSICHT oder der SICHTWEISE anderer. Denn jeder sieht nur einen TEIL und dieser TEIL ist abhängig von seinem eigenen FOKUS.

Jeder Mensch hat GUTE Seiten, jeder Mensch hat FEHLER oder nicht so gute SEITEN. Es gibt Menschen die schauen auf FEHLER und suchen förmlich danach um sich täglich darüber zu ereifern und es gibt Menschen die schauen auf das GUTE, sehen in allem etwas wundervolles und bauen ihre Umgebung auf.

Werde ein Mensch der seinen FOKUS auf GUTES ausrichtet, schaue nach deinen Möglichkeiten und sehe nicht nach außen, lasse dein Leben nicht von anderen bestimmen, lasse andere ihren WEG wählen.

Fühle in dich hinein was zu dir passt und was sich GUT anfühlt und was nicht. Dein WEG hat eine individuelle Richtung, Menschen teilen ein Stück deines WEGES, dann gehen sie einen anderen.

Der natürliche WEG von Menschen geht nicht parallel, sondern wechselhaft. Jeder Mensch hat eigene Individuelle Ausflüge die er machen muss, dann trennen sich WEGE, vielleicht führen sie wieder zusammen.

Wichtig ist den eigenen WEG nicht zu verlassen, weil du dann dich selber verlässt. Bleibe bei dir indem du deinen WEG kennenlernst, beschäftige dich mit DEINEN Interessen, mit DEINEN Träumen, mit deinen ANSICHTEN und dann wähle ob diese Lebensförderlich sind oder einer Korrektur bedürfen, damit DU dich wohl fühlst.

Komme zurück auf deinen eigenen WEG - GEHE DEIN LEBEN.



Copyright Michaela Molls 2020 - Erstellt mit WIX.          Impressum - Datenschutzerklärung - AGB