Neptunia


Hochfest der ATLANTISCHEN KULTUR

Neptunia wird ab diesem Jahr immer am 23. Juli gefeiert. Es handelt sich um ein fröhliches heiteres Gartenfest mit Atlantern und Freunden, welches die Zeit der Atlantischen Spiele einleitet.

Neptun - der Herr der Meere wird geehrt und als Schutzpatron der Atlantischen Kultur gefeiert. Symbol von Neptunia ist ein Dreizack der zur Eröffnung mit einer kleinen Ansprache in den Boden gerammt wird.

Neptunia ist ein Fest der Reinigung und Reinheit, daher wird es als WHITE PARTY gefeiert. Jeder Teilnehmer bringt das mit was er benötigt, Tisch, Stuhl, Geschirr, Essen und Trinken.

Es gibt Lounges für Chillout, Musik, Tanz, Spiel, Gesang. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.


Neptunia gilt als Eröffnungstag der Atlantischen Spiele. Auf Neptunia kommen alle noch einmal locker Zusammen bevor die Vorbereitungszeit für alle beginnt.

Vorbereitungszeit für die Atlantischen Spiele ist 24. Juli bis 30. Juli. Spieler ziehen sich für das Training zurück, Atlanter beginnen mit dem Kochen, Dekorieren und Vorbereiten der Spielplätze.

Atlantische Spiele finden ab dem 31. Juli für eine Woche statt bis zum 7. August. In dieser Zeit spielen die Männer die Atlantischen Spiele, die dazu dienen VORBILD für die Atlantische Kultur zu werden. Es geht weniger um das Gewinnen von Spielen als um die Steigerung seiner Kraft, Erweiterung seines Bewusstseins und Ausprägung von Charakterstärke. Sieger der Spiele gilt jedes Jahr erneut als Vorbild für die Kultur.

Ab dem 8. August beginnen die großen Feierlichkeiten. Eine Woche Party und Genuss, als auch die Atlantischen Hochzeiten. Atlantische Trauungen werden von Hohepriestern durchgeführt und das Versprechen gilt genau ein Jahr.

Neptunia ist somit ein HOCHFEST vor den wichtigsten Feierlichkeiten der Atlantischen Kultur. Neptunia leitet das Sommerhochfest der Spiele ein.

Frauen schmücken sich, die Energie auf dem Fest wird hochgehalten und alle tragen das bestschmeckenste Essen zur Feier. (Genusskultur)


Am Abend von Neptunia wird empfohlen sich für die Feierlichkeiten in einem nahegelegenen Fluss, See oder Meer zu baden und sich von ALTEM zu lösen. Mit Neptuns segen geht es dann in die kommenden Tage.

Wenn du Neptunia feiern möchtest, komme mit Freunden am 23. Juli zu einem Gartenfest zusammen.

Love Michaela

Atlantis-Kultur.de


15 Ansichten