Synchronizität

Das natürliche Leben verläuft nicht linear und kontrolliert, sondern spiralförmig und synchronistisch. Planen und Kontrollieren ist in Atlantis und im Goldenen Zeitalter, als auch in Hochkulturen nicht möglich. Freiheit und Spontanität sind Grundlage von Lebendigkeit.

- Michaela Molls - 

Treppe

Lachen

Das Entstehen von Glück

Glück und Freude ist ein Zeichen dafür, dass überschüssige Energie und Kraft zur Verfügung steht. Lachen kann nur entstehen, wenn die Energie sich aus dem Inneren einen WEG nach außen bahnt.

Das persönliche Glück und die Freude sind maßgeblich von unserem Wohlgefühl und unserer Energiebalance im Leben abhängig.

Unsere inneren Felder dürfen sich dabei frei entfalten, denn jede Blockade, die unsere Kräfte zurückhält vermindert die persönliche Ausdruckskraft und Freude.

Ein wichtiger Schritt im atlantischen Leben ist sein SEIN vollständig zu leben und zu erfahren und seine Wünsche, Bedürfnisse, Sehnsüchte ernst zu nehmen.

Das eigene SEIN zu entdecken, kennen zu lernen und zu entfalten, wie eine Blume, ist Grundlage für das atlantische Leben.

Mache dich auf die Suche nach dir selbst

Wie gehe ich

- Michaela Molls - 

Wenn du gerade mit Atlantis beginnst, hast du eventuell keine Ahnung wie du startest, oder was du machen musst. Hier findest du ein paar Anregungen.

Grundsätzlich gibt es keinen Plan, daher ist es ein wenig anders als alles was wir bisher erlebt haben. Folge deiner eigenen Intuition, deinen Wünschen, deinem persönlichen WEG.

Suche dir täglich, oder nach Bedarf etwas auf dieser Webseite aus und beschäftige dich für eine WEILE damit. Das ist alles.

Was geschieht dann? Durch deinen freien Willen der Hinwendung gehst du in Kontakt mit Atlantis. Du wählst einen Frequenzschlüssel deiner Wahl aus um dich damit zu Synchronisieren. Dann geschieht das Wunder von Atlantis. Atlantis befreit dich durch Energien aus deinem Gefängnis und schenkt dir Erfahrungen, die dein Leben für immer verändern werden.

Das ist der atlantische WEG.

Wende dich einfach hin

Spüren

Deine Gefühle ernst nehmen

Wir sind fühlende WESEN. Dein Körper, deine Seele, deine Gedanken spiegeln dir wieder wie du dich fühlst, was du wirklich willst und was dein SEIN zum Leben braucht.

Nehme deine Gefühle ernst. Alles hat Einfluss auf deine Gesundheit. Wenn du dich als Menschen ignorierst, deine Gefühle, deine eigenen WERTE, deine Bedürfnisse unterdrückst oder wegschiebst und dich mit Dingen zufrieden gibst, die nicht wirklich zu dir gehören, entstehen Verschränkungen die dich von dir selber weg führen.

Dich selber zu spüren und wahrzunehmen, achtsam mit dir und deinem Leben umzugehen ist Grundlage des atlantischen WEGES. Atlantis beginnt mit dir. Du bist der wichtigste TEIL deines Lebens.

Nehme dich selber wichtig